Bibliographie

In dieser Rubrik stellen wir Ihnen Bücher und Texte vor, die für Arbeitsagoginnen und Arbeitsagogen wichtig und interessant sind.

Wir sind froh wenn Sie unserer Geschäftsleitung Interessantes mitteilen. Wir werden den Link gerne hier veröffentlichen. Ältere Bücher und Texte finden Sie dann in der Bibliothek.

Besten Dank für Ihre Mithilfe zur Vergrösserung unserer Fachliteratur.

 

Buch:   Das Biber - Prinzip | Peter Callens

> Hier den direkten Weg zum Buch

 

Buch:   Arbeitsagogik - Grundlagen des professionellen Handelns| Dario Togni-Wetzel
„Das Modell Dual- und Kernauftrag“

> Hier den direkten Weg zum Buch

> Zum Flyer

 

Buch:   Soziale Arbeit in Zwangskontexten | Patrick Zobrist, Harro Dietrich Kähler

> Hier den direkten Weg zum Buch

 

Buch:   Ringvorlesung | Uni München
„Arbeit im Wandel“

> Hier den direkten Weg zum Buch

 

PDF: Arbeitsagogik: einst unterschätzt, heute im Trend.

> Hier den direkten Weg zum PDF

 

 

Fachmedien

 

Curaviva - Der Branchenverband der Institutionen für Menschen mit Unterstützungsbedarf.

> Hier den direkten Weg zum Medium

 

ProcapDer grösste Mitgliederverband von und für Menschen mit Behinderungen in der Schweiz.

 > Hier den direkten Weg zum Medium

 

SuchtmagazinEine interdisziplinäre Fachzeitschrift für das gesamte Spektrum der Suchtarbeit und Suchtpolitik.

 > Hier den direkten Weg zum Medium

 

Panorama - Ein Medienverbund für Fachleute aus der Berufsbildung, der Berufs-, Studien- und Laufbahnberatung und dem Arbeitsmarkt. 

> Hier den direkten Weg zum Medium

 

neue PraxisDie Zeitschrift veröffentlicht wissenschaftliche Beiträge und Praxisberichte aus dem gesamten Spektrum der Sozialen Arbeit.

> Hier den direkten Weg zum Medium

 

Der Arbeitsmarkt - Medienschaffende auf Stellensuche produzieren Beiträge für das Onlineportal derarbeitsmarkt.ch sowie für die zwei Mal pro Jahr erscheinende Fachzeitschrift

 > Hier den direkten Weg zum Medium

 

Sozial AktuellDie deutschsprachige Fachzeitschrift für Soziale Arbeit in der Schweiz.

 > Hier den direkten Weg zum Medium